Am Marktplatz Rabenberg soll etwas passieren

Warn-Schild Gehweg-Schäden Marktplatz-Rabenberg

Warn-Schild Gehweg-Schäden Marktplatz-Rabenberg

Was von der Politik lange versprochen wurde, soll am 19.04.2018 um 16:30 Uhr erstmals in die Tat umgesetzt werden. Im Rahmen einer offenen Gesprächswerkstatt unter studentischer Beteiligung sollen im Gespräch mit der Bevölkerung Ideen & Anregungen für zeitlich befristete Projekte & Aktionen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität entwickelt werden. Dessen Umsetzung ist für den Spätsommer 2018 fest eingeplant.

Angesichts der erst vor wenigen Wochen von Politik & Verwaltung überraschend festgestellten Gehwegsschäden ist der Marktplatz Rabenberg aktuell nicht verkehrssicher. Obige Aktionen machen nur in Kombination mit den notwendigen Oberflächen-Reparaturen Sinn.

Freuen wir uns auf die Oberflächen-Reparaturen. Auf jeden Fall ist dies eine gute Gelegenheit sich mit Fachleuten & Politikern konstruktiv kritisch persönlich zu unterhalten. Ich rate daher zu einer intensiven Beteiligung…